Docker Images Odoo (11.0), WJS (10.10.0) und LTJ (18.8.9) veröffentlicht

System Engineering, Public 18. Juni 2018

Seit vielen Jahren engagieren wir uns im Bereich OpenSource. Denn wir sind der Meinung, dass unser Erfolg nur mit Hilfe von Open Source möglich ist. Deshalb wollen wir der Gemeinschaft auch wieder etwas zurückgeben. Darüber berichteten wir bereits hier am 14.02.2017.

Heute freuen wir uns, sowohl Aktualisierungen als auch neue Inhalte präsentieren zu können. Zum einen haben wir Linux Tomcat Java (LTJ) auf die Version 18.8.9 aktualisiert. Zum anderen stellen wir ab sofort auch Docker Images für Odoo und den Windows Jenkins Slave (WJS) kostenfreien zur Verfügung.

Odoo ist ein OpenSource ERP-System, das die Geschäftsprozesse von kleinen und große Unternehmen abdeckt. Das brainchild Odoo Docker Image ist nicht nur zur einfacheren Handhabung während der Entwicklung von Odoo-Anwendung entwickelt worden (es unterstützt z.B. auch Remote-Debugging), sondern auch für den Produktiveinsatz, um den Rollout neuer Odoo-Versionen zu vereinfachen.

Jenkins ist ein sog. Continuous Integration Server. Dieser wird in vielen Hightech Firmen im Rahmen der Entwicklung von Software-Produkten eingesetzt, um diese vollautomatisiert zu bauen und auszuliefern. Das Docker Image Windows Jenkins Slave (WJS) stellt einen auf Microsoft Windows basierten Jenkins Build Slave zur Verfügung. Es wird dazu genutzt den Aufwand für Installation und Betrieb von Windows basierten Jenkins Build Slaves auf ein Minimum zu reduzieren.

All unsere Änderungen und Aktualisierungen findet ihr unter https://github.com/brainchild-gmbh/docker-images.

Für diejenigen, die selbst noch Modifikationen vornehmen möchten, sind die Quellen für das Image wie gewohnt auf GitHub zu finden. Wir freuen uns auf euer Feedback und wünschen euch viel Spaß.

Euer brainchild Team

Scroll Up